Goldruten jäten im Gürbetal

21. August 2017 bis 16. September 2017, Gürbetal

Es werden an ausgewählten Abschnitten zwischen Belpmoos und Burgistein im Gürbetal diverse Einsätze organisiert, um Goldruten zu jäten (im August/September). Dafür werden motivierte Freiwillige gesucht, die sich gerne im Freien aufhalten und Spass daran haben, einen halben Tag Gutes für die Natur zu leisten.

Arbeit: Goldruten ausreissen, schneiden 

Mitnehmen:

  • Handschuhe!, Insektenschutz, evtl. Regenschutz, bitte eigenes Getränk (das Znüni ist vorhanden).
  • Wer hat: Gartenschere (habe vorrätige), evtl. Sichel.
  • Bei leichtem Regen findet der Einsatz statt, bei starkem Regen nicht. Auskunft bei der Leiterin am Morgen erhältlich. 

Leitung: Angela von Känel (Kontaktangaben bei Fragen siehe PDF-Dokument)

Einsätze: 

  • Gürbe Abschnitt Burgistein:

    • 19.08. 8:30 - 12:00 Uhr  
    • 26.08. 8:30 - 12:00 Uhr  
    • 09.09. 8:30 - 12:00 Uhr  

  • Gürbe Abschnitt Toffen bis Belp:

    • 21.08. 8:30 - 12:00 Uhr und ab 13:00 Uhr

  • Gürbe Abschnitt Kaufdorf bis ob Belp:

    • 22.08. 8:30 - 12:00 Uhr  

  • Gürbe Abschnitt Belpmoos:

    • 28.08. 8:30 - 12:00 Uhr und ab 13:00 Uhr 
    • 29.08. 8:30 - 12:00 Uhr  

  • Gürbe Abschnitt Strasse Kirchenthurnen bis BLS-Brücke unter Burgistein:

    • 31.08. 8:30 - 12:00 Uhr  
    • 02.09. 8:30 - 12:00 Uhr  
    • 07.09. 8:30 - 12:00 Uhr   

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print