Umweltbildung

Unterstützung bei WWF-Läufen

Für unsere halbjährlich stattfindenden WWF-Läufe im Kanton Bern und Solothurn suchen wir motivierte Freiwillige, die uns bei der Durchführung unterstützen.

Nächste Läufe

Im Schuljahr 2020/2021 laufen wir gemeinsam für den Schutz der Meeresschildkröten und sensibilisieren uns für die Littering-Problematik.

Hinweis zu Corona: Der WWF hat ein Schutzkonzept für die Durchführung von WWF Sponsorenläufen erarbeitet und wird dieses laufend an die Empfehlungen des BAG anpassen. Eine Übersicht der Verhaltens- und Hygieneregeln finden Sie hier. 

Folgende Aufgaben gibt es am Lauf selber (Vormittag):

  • Betreuen eines WWF-Informationsstandes und Sensibilisierung der Schulkinder zu einem aktuellen Umweltthema
  • Verpflegen der Kinder und LehrerInnen
  • Kontrollieren der Rundenzahlen der laufenden Kinder
  • Einturnen und mitlaufen verkleidet als Pandabär 
  • Anfeuern der Kinder 

Folgende Aufgaben gibt es nach dem Lauf (Nachmittag):

  • Auswerten der gelaufenen Runden, eintragen in Listen und ausrechnen der Beträge pro Schüler und Schülerin
  • Versenden der Urkunden und Dankesgeschenke

Anmelden bei angelika.koprionoSpam@wwf.noSpamch

Unterstützung bei Standaktionen

Der WWF Bern macht mit Standaktionen auf Umweltprojekte aufmerksam. Wir informieren über WWF-Aktivitäten im In- und Ausland, führen themen- und altersspezifische Aktionen durch (Quiz, Spiele u.ä.) und kommen mit der Bevölkerung ins Gespräch. Du bist kommunikativ und an Umweltfragen interessiert?

Wir informieren regelmässig über aktuelle Natureinsätze, Sensibilisierungs-Aktionen und Kursangebote. Trage dich für unseren Freiwilligen-Newsletter ein und erhalte monatliche Informationen über unsere Aktivitäten. 

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print