Agenda

Exkursion Gewässerperle Sense (Halbtages-Exkursion)

22. Juni 2019 11:45 bis 15:30, Plaffeien

Wilde und lebendige Bäche und Flüsse sind in der Schweiz selten. Viele Gewässer sind stark beeinträchtigt – daraus resultiert ein Verlust vieler Arten und Lebensräumen. Aber es gibt sie noch, die Gewässerperlen!

Gartenberatung – life

22. Juni 2019 14:00 bis 16:30, Burgdorf

Gartengestaltung ist eine ganz persönliche Sache, bei der man sich nicht gerne dreinreden lassen will. Wir versuchen es trotzdem und palavern, was das Zeug hält. Denn die Art der Gestaltung macht es aus, ob sich unsere heimischen Vögel, Schmetterlinge und Pflanzen im Garten wohlfühlen oder eben nicht.

Entdeckungstag im Naturgarten

22. Juni 2019 14:00 bis 17:00, Bern

Gemüseanbau und gleichzeitig ein Paradies für Schmetterling, Igel und Co und das alles inmitten der Stadt? Wir besuchen den naturnahen Garten von "Food for Souls" und helfen tatkräftig bei der Gartenpflege mit. Nebenher lernen wir was das Besondere an dem Garten ist.

Exkursion Gewässerperle Sense (Abend-Exkursion)

8. Juli 2019 17:45 bis 20:00, Plaffeien
Anmeldeschluss: 4. Juli 2019

Wilde und lebendige Bäche und Flüsse sind in der Schweiz selten. Viele Gewässer sind stark beeinträchtigt – daraus resultiert ein Verlust vieler Arten und Lebensräumen. Aber es gibt sie noch, die Gewässerperlen!

Erlebnis Wasser an der Kiesen (Thuner Ferienpass)

10. Juli 2019 13:30 bis 17:00, Konolfingen

Im Rahmen des Ferienpasses erforschen die Kinder den Lebensraum Gewässer. Zusammen mit einer WWF Expertin oder einem WWF Experten untersuchen die Kinder Kleinstlebewesen im Wasser und lernen dabei, was ein gesundes Gewässer ausmacht. Die Anmeldung für die Ferienpässe erfolgt über die jeweiligen Anbieter.

Erlebnis Wasser an der Simme (Ferienpass Obersimmental)

19. Juli 2019 13:30 bis 17:00, Zweisimmen

Im Rahmen des Ferienpasses erforschen die Kinder den Lebensraum Gewässer. Zusammen mit einer WWF Expertin oder einem WWF Experten untersuchen die Kinder Kleinstlebewesen im Wasser und lernen dabei, was ein gesundes Gewässer ausmacht. Die Anmeldung für die Ferienpässe erfolgt über die jeweiligen Anbieter.

Erlebnis Wasser am Aubächli (Ferienpass Niedersimmental)

30. Juli 2019 14:00 bis 17:00, Spiez

Im Rahmen des Ferienpasses erforschen die Kinder den Lebensraum Gewässer. Zusammen mit einer WWF Expertin oder einem WWF Experten untersuchen die Kinder Kleinstlebewesen im Wasser und lernen dabei, was ein gesundes Gewässer ausmacht. Die Anmeldung für die Ferienpässe erfolgt über die jeweiligen Anbieter.

Erlebnis Wasser an der Önz (Ferienpass Herzogenbuchsee)

9. August 2019 13:30 bis 17:00, Heimenhausen

Im Rahmen des Ferienpasses erforschen die Kinder den Lebensraum Gewässer. Zusammen mit einer WWF Expertin oder einem WWF Experten untersuchen die Kinder Kleinstlebewesen im Wasser und lernen dabei, was ein gesundes Gewässer ausmacht. Die Anmeldung für die Ferienpässe erfolgt über die jeweiligen Anbieter.

2. Berner Wolfstag: Wolf – Fakten und Fakes

10. August 2019 13:00 bis 20:00, Bern

Im Herbst 2016 fand der erste «Berner Wolfstag» statt, organisiert vom Tierpark Bern und WWF Bern. Nun laden wir herzlich ein zur Fortsetzung: am «2. Berner Wolfstag» richten wir unseren Blick auf das Verhalten der freilebenden Wölfe und schauen auch ein bisschen über unseren Tellerrand hinaus.

Erlebnis Wasser an der Sense (Ferienpass Flamatt)

14. August 2019 9:00 bis 12:00, Wünnewil-Flamatt

Im Rahmen des Ferienpasses erforschen die Kinder den Lebensraum Gewässer. Zusammen mit einer WWF Expertin oder einem WWF Experten untersuchen die Kinder Kleinstlebewesen im Wasser und lernen dabei, was ein gesundes Gewässer ausmacht. Die Anmeldung für die Ferienpässe erfolgt über die jeweiligen Anbieter.

Fledermausabend

17. August 2019 19:30 bis 22:00, Bern

An diesem Abend entführen wir euch in die Welt der fliegenden Säugetiere. Ihr erfahrt viel Wissenswertes über diese bedrohten Tiere. Und vielleicht können wir sie ja auch orten.

Erlebnis Wasser am Lyssbach (Ferienpass Lyss)

30. August 2019 9:00 bis 11:30, Lyss

Im Rahmen des Ferienpasses erforschen die Kinder den Lebensraum Gewässer. Zusammen mit einer WWF Expertin oder einem WWF Experten untersuchen die Kinder Kleinstlebewesen im Wasser und lernen dabei, was ein gesundes Gewässer ausmacht. Die Anmeldung für die Ferienpässe erfolgt über die jeweiligen Anbieter.

Biodiversität ernten und aufessen

31. August 2019 9:00 bis 16:30, Burgdorf
Anmeldeschluss: 20. August 2019

Besuch bei einem Garten der Vielfalt mit Degustation.

Pflegearbeiten im Chüeweidgrüebli: Naturwerte erhalten

14. September 2019 9:00 bis 16:00, Burgdorf
Anmeldeschluss: 8. September 2019

Die kleine aufgewertete Kiesgrube ob dem Bahnhof Burgdorf-Steinhof hat sich dank des alljährlichen Pflegeeinsatzes weiterentwickelt und ist von einer unerwarteten Vielfalt von Pflanzen und Tieren bevölkert.

Heckenpflege: Feuerholz zum Mitnehmen!

2. November 2019 13:30 bis 16:00, Burgdorf
Anmeldeschluss: 15. Oktober 2019

Beim Holzen in der Hecke fällt Feuerholz für Cheminée, Schwedenofen und Grill an: Für Helferinnen und Helfer gratis zum Mitnehmen.

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print