«Naturwerk» sucht Personen für den Material-Transport an die jeweiligen Einsatzorte

An ca. 8 Samstagen zwischen Oktober und April finden freiwillige Naturschutz-Einsätze im Grossraum Bern statt., die jeweils von 9:00 – 16:00 Uhr.

Wir suchen eine oder mehrere Personen, welche mit ihrem privaten PW (grösserer Kombi oder Bus) den Transport des Materials (Schaufeln, Sensen, Gabeln, Kochutensilien, usw.) vom Lager in der Nähe des Elfenau-Quartiers zu den jeweiligen Einsatzorten und wieder ins Lager übernehmen. Aufteilung der Einsätze mit anderen Personen ist möglich.

Die Teilnahme an den Pflegeeinsätzen ist natürlich möglich, aber nicht nötig. Während der Dauer des Einsatzes wird das Fahrzeug nicht benötigt.

Deine Aufgaben:

  • Ein- und Ausladen beim Lager (Kellergeschoss)
  • Transport von Werkzeug. Dieses kann bereits am Freitagabend eingeladen werden. Pünktliche Lieferung um 9:00 und Abholung um 16:00 Uhr
  • Je nach persönlichem Interesse: Reparaturarbeiten an den Werkzeugen vornehmen
  • Je nach Möglichkeit: Einkauf von Lebensmittel gem. Bestellung des Einsatzleiters am Freitag vor dem Einsatz

Fühlst du dich angesprochen und bist interessiert den WWF mit dieser wichtigen ehrenamtlichen Tätigkeit zu unterstützen oder hast du Fragen dazu, dann melde dich bei Roger Morgenthaler, r.morgenthaler87noSpam@gmail.noSpamcom, 076 482 27 79.

Mehr zu Naturwerk-Gruppe

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print