News

Acht Berner Umweltorganisationen und Interessenverbände haben den Kandidaten elf umweltpolitisch relevante Fragen gestellt, die in nächster Zeit entschieden werden.

weiterlesen

Die KWO hat sich entschieden, ihre Niederlage beim kantonalen Verwaltungsgericht beim Bundesgericht überprüfen zu lassen.

weiterlesen

Am 30. April am Chäsitzerlouf für den WWF mitlaufen? Das ist ab diesem Jahr möglich! So können Sie auch bei dieser Gelegenheit mit dazu beitragen, dass der Wolf in unserer Natur wieder einen Platz findet und unseren Artenreichtum fördert.

weiterlesen

Zehn Fragen durften die fünf Kandidaten für die Regierungsratswahlen in Bern beantworten. Dabei ging es um umweltpolitisch relevante Aspekte. Die Antworten zeigen klar: Aus Sicht der Umwelt sind nur die Kandidaten der SP und EVP wählbar.

weiterlesen

Das Verwaltungsgericht Bern hat entschieden: Die Erhöhung der Staumauer am Grimselstausee ist nicht rechtens. Die wertvolle Moorlandschaft an der Grimsel darf nicht geflutet werden.

weiterlesen

Das Verwaltungsgericht Bern hat entschieden: Die Grimsel-Staumauererhöhung ist nicht rechtens. Die wertvollen Moorbiotope und die Moorlandschaft an der Grimsel dürfen nicht geflutet werden.

weiterlesen

Wo nehmen die Heidi-Libellen inmitten der Stadt Biel ihr Sonnenbad? Und wo ist der Zaunkönig in Biel zu Hause? Antworten auf diese Fragen finden Interessierte im Bieler Natur- und Landschaftsführer der Regiogruppe Biel des WWF Bern.

weiterlesen

Weder Regen noch Kàlte konnte sie abhalten. 2'000 Menschen sangen am 28. November für ihre Herzensanliegen auf dem Berner Bundesplatz. Auf dass die Delegierten der UN-Klimakonferenz in Paris sie hörten!

weiterlesen

Der WWF unterstützt bei der Mitwirkung betreffend Umfahrungsstrassen im Oberaargau und im Emmental die Varianten Null+. Diese werden langfristig dazu beitragen, die Situation für die geplagte Bevölkerung schneller und wirksamer zu verbessern!

weiterlesen

Der WWF unterstützt bei der Mitwirkung sowohl im Oberaargau als auch im Emmental Verbesserungsmassnahmen bei den bestehenden Strassen, wie sie die Varianten Null+ vorsehen. Diese bringen für die geplagte Bevölkerung echte und schnelle Verbesserungen.

weiterlesen
.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print